Ohr-Akupunktur

Asiatische Heilkunde

Di 11. Juni bis Di 09. Juli 2019, 18.00 bis 21.00 Uhr

11., 18. und 25. Juni sowie 02. und 09. Juli 2019

Martin Beilich

Preis Externe: € 350, Preis Interne: € 340, Preis BDH: € 330

In dieser 5-tägigen Fortbildung machen Sie sich mit den funktionellen und anatomischen Zusammenhängen der Ohrakupunktur vertraut.
Im Anschluß können Sie (anfangs mit Hilfe geeigneter Poster/Karten) die Therapie über Ohrreflexpunkte in Ihrer Praxis zur Behandlung akuter und chronischer Beschwerden einsetzen.
Es wird keine “Rezept-Akupunktur” vermittelt, sondern das Erfassen und Behandeln komplexer, systemischer Vorgänge, mittels der entsprechenden Ohrprojektionen.
Der Kurs vereint Ansätze verschiedener Schulen. Die Diagnostik über das Ohr und das Finden virulenter Punkte wird über die Inspektion und Palpation/Drucktastung durchgeführt.
(In dieser Form der Ohrakupunktur kommt die RAC-Messung (aurico-cardialer Reflex) nicht zur Anwendung.)

Inhalte:

  • Anatomie des Ohres, Physiologie der Ohr AP
  • Ohrmassage/Akupressur/Akupunktur des Ohrs
  • Diagnostik über das Ohr
  • Allgemeines Vorgehen bei der Ohr AP
  • Indikationen & Kontraindikationen
  • Topographie des Ohres
  • Projektionen der Organsysteme nach Funktionszusammenhängen

Dieses Modul ist in der Gesamtausbildung Asiatische Heilkunde enthalten, kann aber auch einzeln belegt werden.

Kostenpflichtig anmelden für

Ohr-Akupunktur
Di 11. Juni bis Di 09. Juli 2019, 18.00 bis 21.00 Uhr
11., 18. und 25. Juni sowie 02. und 09. Juli 2019
Referent: Martin Beilich
Preis: Preis Externe: € 350, Preis Interne: € 340, Preis BDH: € 330

Informationen

Team_Jolande

Kontakt

Wir beraten Sie gerne persönlich unter:

Tel. 02 08 – 2 40 37

info@heilpraktikerschule-gorny.de

Staatlich anerkannte Einrichtung

nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz Mecklenburg-Vorpommmern

Stempel BDH

Zertifizierte Verbandsschule des BDH

Beantragen Sie den Bildungscheck

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.